Cyber-Kriminalität – wie Sie Ihr Unternehmen schützen!

Immer häufiger werden Cyber-Attacken auf Unternehmen oder Institutionen von teils immensem Ausmass bekannt. IT-Manager und Geschäftsführer die denken: “Oh, das kann uns nicht passieren”, setzen ihre Unternehmen einem erheblichen Risiko aus. Zwischen 2020 und 2021 waren 9 von 10 Unternehmen von Cyberangriffen betroffen! Institutionen und Unternehmen im öffentlichen und privaten Sektor sind einem enormen Risiko ausgesetzt, von Online-Kriminellen in Geiselhaft genommen zu werden - unabhängig von Branche oder Unternehmensgrösse. Dies kann zu Reputationsschäden, finanziellen Schäden und möglicherweise sogar zu Insolvenz, Datenverlust und rechtlichen Konsequenzen aufgrund der DSGVO führen. Im schlimmsten Fall können Angriffe auf medizinische Einrichtungen sogar Menschenleben bedrohen. Handeln Sie proaktiv, schützen Sie Ihr Unternehmen.

L035-cover
double-arrow

Wussten Sie, dass Unternehmen ohne moderne Betrugsprävention ein 4,3-fach höheres Risiko haben, dass die Sicherheit der Kundendaten kompromittiert wird (81% gegenüber 19%)?

Was Sie nach der Lektüre wissen werden.

Im Whitepaper „Online-Hacks“ lesen Sie:

  • welcher Massnahmenmix zur Abwehr von Cyberangriffen notwendig ist
  • wie ein effizienter Sieben-Punkte-Plan lautet, um Ihr Unternehmen, alle Daten und Kundendaten vor Cyberkriminalität zu schützen
  • wie Sie mit dem Einsatz eines CIAM-Systems Ihren Wettbewerb hinter sich lassen, die Benutzererfahrung Ihrer Kunden aktiv verbessern und den Umsatz steigern können