Demo Passwortfreies Login
Kontakt

Die Nevis
Experience.
Im Gesundheitswesen.

Rückruf anfordern

Herausforderungen im Gesundheitswesen

Der Wettbewerbsdruck steigt

E-Health-Dienstleister wissen, dass sie die hochsensitiven Patientenakten schützen müssen. Gleichzeitig ist im Gesundheitswesen das Thema Kostenoptimierung allgegenwärtig. Deshalb kommt es darauf an, dass Leistungserbringer wie Hausärzte, Fachärzte, Krankenhäuser, Röntgen-Institute und Labors, aber auch Versicherer und Behörden über effiziente digitalisierte Prozesse zusammenarbeiten. Weil dabei teilweise sensitive Daten ausgetauscht werden, ist eine reibungslos funktionierende Identity- und Access-Management-Infrastruktur entscheidend.

Wie schaffen es E-Health-Dienstleister, die Digitalisierung clever zu nutzen? Wie können sie Kosten reduzieren, Umsätze steigern und gleichzeitig die Kundenbindung stärken?

Datenpannen verhindern

Die sensiblen personenbezogenen Daten, die Dienstleister im Gesundheitswesen verarbeiten, sind wertvoll. E-Health-Portale erweisen sich deshalb für Cyber-Kriminelle als besonders interessant und bieten bei inadäquatem Schutz ein leichtes Ziel. Eine Datenpanne hätte jedoch katastrophale Folgen: Sie würde zu einem riesigen Reputationsschaden mit einem irreparablen Vertrauensverlust führen und viele Patienten davon abhalten, die digitalen Angebote zu nutzen. 

Health-Portale sind anspruchsvoll

E-Health-Portale sind eine Herausforderung für Entwickler: Sie müssen die Ansprüche verschiedener Gruppen (Patienten, Ärzte, Forschung, Pflegepersonal, Versicherungen usw.) in einer einheitlichen Sicherheits-Infrastruktur abbilden. E-Health-Institute müssen zudem sehr hohe Anforderungen an die Sicherheit erfüllen und den Zugang zu ihrem Portal trotzdem möglichst einfach gestalten.

Was Kunden vom Gesundheitswesen erwarten

In der heutigen Welt macht ein einziger Klick alles möglich. Und das rund um die Uhr. Was auf privater Ebene inzwischen Normalität geworden ist, erwarten Patienten und Kunden auch von ihrem Healthcare-Anbieter. 

Patienten verlangen die Kontrolle über ihre digitale Identität und die Patientenakte. Sie wollen bestimmen, wer Einblick in ihre Daten erhält. Das erfordert ein umfassendes Präferenz- und Einverständnismanagement.

Den adäquaten Schutz ihrer persönlichen Daten setzen Patienten und Kunden voraus. Darüber hinaus legen sie immer mehr Wert auf die Bedienfreundlichkeit. Es gilt also, die optimale Usability mit einem Höchstmass an Sicherheit in Einklang zu bringen. Fehlt dieser Komfort, gehen die Kunden bald woanders hin.

Wie Nevis das Gesundheitswesen unterstützt

Effizientes Identity-Management

Nevis ist das Herzstück der Sicherheits-Infrastruktur von E-Health-Dienstleistern. Mit Nevis gelingt die Umsetzung der zentralen Identity-Management-Prozesse effizient:

  • Account-Aktivierung/Selbstregistrierung
  • Bestellung neuer Services und Berechtigungen
  • Linken von Identitäten und Credentials
  • Delegierte Administration: Berechtigungsverwaltung durch Kunden
mehr anzeigen
weniger anzeigen

Vereinfachter digitaler Zugang

Nevis stellt sicher, dass ein Login-Vorgang, der Zugriff auf eine Applikation oder ein Geschäftsvorgang dem autorisierten Fachkreis zugeordnet werden kann:

  • Ärzte, Fachexperten oder Pflegepersonal loggen sich sekundenschnell in das E-Health-Portal ein 
  • Die Benutzer rufen bequem Patientendaten ab, führen Aktualisierungen oder Transaktionen durch
  • Benutzer bestätigen Freigaben mit Fingerabdruck oder Face ID statt mit dem unsicheren Passwort
  • Nevis sorgt zudem für volle Verfügbarkeit des E-Health-Portals rund um die Uhr. Es fallen keine SMS-Transaktionsgebühren an.
mehr anzeigen
weniger anzeigen

Beliebte Funktionen

Identity-Management-Lösungen für Dienstleister im Gesundheitswesen decken neben den üblichen IDM-Prozessen weitere beliebte Funktionen ab. Nevis bietet:

  • Bezug von Stammdaten aus dem ERP-System
  • Provisionierung der Identity-Daten in verschiedene Umsysteme
  • Unterstützung verschiedener Authentisierungsmittel: mTAN, SuisseID, HPC Card, Soft Certs etc.
  • Autorisierung auf der Basis von Rollen und Benutzerattributen
  • Integration spezieller Client-Software
  • Single-Sign-on für Web-Applikationen und weitere Services für den sicheren Datenaustausch
mehr anzeigen
weniger anzeigen
Das Nevis-Identitätsmanagement ermöglicht es Ihnen, die digitalen Identitäten aller beteiligten Parteien sicher zu verwalten und den Schutz sensibler medizinischer Daten zu gewährleisten.

Unternehmen, die auf Nevis vertrauen

L024 Flyer Nevis für das Gesundheitswesen (DE) thumb

Industrie Paper: Nevis für das Gesundheitswesen

Wie Healthcare-Anbieter es schaffen, ihr digitales Portfolio schneller zu erweitern und Kunden zu begeistern. Sicher und ohne Passwort mit dem CIAM von Nevis.

Gratis Download

Was kann Nevis für Ihr Business tun?

Access Management

Access Management erteilt oder entzieht Benutzern im Zusammenspiel mit Identity Management den Zugriff auf digitale Daten, Dienste und Anwendungen.

Mehr dazu lesen
nevis__identity-management

Identity Management

Identity Management gleicht Benutzeridentitäten mit den entsprechenden Benutzerrechten ab und ermöglicht den Zugriff auf die freigegebenen Ressourcen.

Mehr dazu lesen
nevis__passwortfreie-authentifizierung

Passwortfreie Authentisierung

Die passwortfreie Authentisierung etwa durch Face ID oder Fingerabdruck erhöht Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit.

Mehr dazu lesen
nevis__multi-faktor-authentifizierung

Multi-Faktor-Authentisierung

Die Authentisierung über mehrere unterschiedliche Verfahren erhöht die Sicherheit gegenüber Systemen mit einfacher Passwort-Authentisierung.

Mehr dazu lesen
nevis__consent-management

Consent- und Privacy-Management

Optimaler Datenschutz und -transparenz für den Anwender durch einfache Zustimmung/Ablehnung von AGB und die automatische Einhaltung aller Richtlinien.

Mehr dazu lesen
nevis__strong-transaction–signing

Transaktionsbestätigungen

Die Transaktionsbestätigung bildet neben der Authentisierung eine weitere Sicherheitsstufe etwa im Online-Zahlungsverkehr.

Mehr dazu lesen
nevis__user-behaviour-analytics

User Behavior Analytics

Über User Behavior Analytics lassen sich Anomalien im Nutzerverhalten aufspüren, um unbefugte Datenzugriffe zu unterbinden und abzuwehren.

Mehr dazu lesen
nevis__fraud-detection

Betrugs- und Risikomanagement

Die integrierte Betrugserkennung überwacht alle Benutzer-Aktionen während einer Session und generiert eine Risikobewertung für die Betrugsprävention.

Mehr dazu lesen
nevis__self-service-password-management

Self-Services

Self-Services bieten dem Anwender die Möglichkeit, Daten und Einstellungen seiner Benutzerkontos selbst zu verwalten.

Mehr dazu lesen

Making security an experience

Best-in-class Unternehmen haben ihre Organisation auf personalisierte digitale Kundenerlebnis ausgerichtet. Nevis hilft Ihnen, eine bemerkenswerte cross-channel Customer Experience zu bieten, die näher am Menschen und diese gezielt mit relevanten Inhalten anspricht - gewinnen Sie so neue und treue Kunden.

Rückruf anfordern